Basteln und Selbermachen

Dieses Thema im Forum "- Allgemeines" wurde erstellt von west, 20. Oktober 2007.

  1. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    Wer baut sich seine Kunstköder oder sonstiges Angelzubehör selbst?

    Ich fang mal an. :)
    Da hier heute nicht viel los ist hab ich meine Spinnerbauteile rausgekramt und
    bin gerade dabei mir noch einen kleinen Vorrat an Spinnern zubauen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Schreibt mal was für Zubehör ihr selbst baut!

    Gruß west
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
    narcotic, Hank70, draken22 und 89 anderen gefällt das.


  2.  
  3. Georgi

    Georgi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    133
    Ort:
    30938
    Nabend west.
    Ich interessiere mich in letzter Zeit auch für das Selberbauen von Kunstködern bzw. experimentiere ein bisschen.
    Ich habe mir letztens leichte und somit sehr langsam führbare Hechtblinker aus Messingschienen gebaut. Diese gabe ich in beliebiger Größe abgeschnitten und die Enden mit der Feile abgerundet.Sprengringe dran und haken fertig .die laufen super verführerisch im Wasser (taumeln klasse auch bei langsamen Zug). Ich forme sie mit dem Hammer noch einseitig "hohl".
     
  4. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    Zeig uns mal ein Bild, es sind sicher noch andere hier die mal einen Blinker selber bauen wollen!
    Hast du auch schon was damit gefangen?

    Gruß west
     
    trutta fario und Zank Frander gefällt das.
  5. Georgi

    Georgi Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Oktober 2007
    Beiträge:
    101
    Likes erhalten:
    133
    Ort:
    30938
    Bilder müsste ich erstmal machen, folgen aber. Zum Fang:habe sie erst wenige male eingesetz. Ergebnis: 2 kleine Hechte von ca. 40-45cm gefangen. Aber ich finde es ist ein tolles Gefühl mit selber gebauten Ködern zu fangen (macht irgentwie echt mehr Spaß)
     
    Zanderoli, 270CDIT-Model und Zank Frander gefällt das.
  6. Atrex

    Atrex Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. November 2005
    Beiträge:
    144
    Likes erhalten:
    46
    Ort:
    59302
    Ich würde auch sehr gerne mein Spinner selber bauen,leider weiß ich aber nicht wo ich die passenden Teile kaufen kann.Könnt ihr mir einen Rat geben?
     


  7. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    Spinnerbauteile und Bastelzubehör!

    Hi Atrex

    Versuchs mal hier, hier und hier!
    Im Ebay findet man ab und zu auch noch was.
    Wenn die ersten fertig sind Bild zeigen!:)

    Gruß west
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. November 2007
    Zanderoli, Lungchay, haui09 und 4 anderen gefällt das.
  8. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    Über Rechtschreibfehler, korrekten Satzbau usw. könnt ihr Seiten füllen!

    Hier aber zum Thema:
    *Wer baut sich seine Kunstköder oder sonstiges Angelzubehör selbst?*
    weis keiner was oder will keiner etwas schreiben.:nixweiss:

    Gerade für Jungangler währe es interessant zusehen was für Zubehörteile
    oder Kunstköder man selber bauen kann!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]



    Gruß west
     
    Zanderoli gefällt das.
  9. Stipper07 ^^

    Stipper07 ^^ ALlRoUnDa

    Registriert am:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    112
    Ort:
    66892
    Also bis jetzt häng ich noch ein meinen ersten Prototyp in Sachen Wobblerbau. Ich warte jetzt nur noch auf einen gescheiten Kleber den mir mein Vater holen will, da ich noch das ''Gestell'' in den Holz-Prototypen einsetzen muss.

    Ich mach dann mal Fotos wenn er fertig ist von meinem ersten, eigenen Wobbler.


    Im Übrigen hab ich mich auch schon an Tandemspinner und Spinner mit Anhang heran getraut aber bis jetzt bin ich noch nicht so richtig überzeugt von Spinnern.

    Ich kanns nur jedem empfehlen es mal zu versuchen ... es macht einfach Spaß seine Köder selbst zu bauen wenn man mal nicht am Wasser sein kann und es ist wirklich nicht schwer.

    PS: Ich reich dann noch Bilder nach

    MfG
    Stipper07 ^^
     
    Zanderoli, haui09 und 270CDIT-Model gefällt das.
  10. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979

    Servus West,

    hab schon kapiert wem Du eine damit vors Schienbein treten willst.

    Da ich, wie Du sicherlich mitbekommen hast, recht neu im Spinnbusiness bin, hab ich genug damit zu tun, mit gekauften Spinnern, Wobblern, oder Blinkern Fische zu fangen. Ich schäm mich ja auch dafür. :heulend:

    Sollte ich mal zum Profi wie Du einer bist mutieren und dann auch noch die nötige Zeit aufbringen, werde ich sicherlich Deine wirklich tollen Bauanleitungen verwenden und mich daran machen, Kunstköder selbst zu bauen.

    Manche wissen halt mehr über die deutsche Rechtschreibung, als über den Bau von Kunstködern. :augen

    P.S. Sehen gut aus, Deine selbstgebauten Spinner. :verneig:

    Edit: Hab ich ganz vergessen: Ich habe mir und einem Freund mal jeweils einen Faulenzer aus geschenkter Gewindestange M6 und Aluröhrchen gebaut.
     
  11. nepomuk

    nepomuk Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    4. November 2006
    Beiträge:
    771
    Likes erhalten:
    486
    Ort:
    32052
    Was ist ein Faulenzer??
     
    vossifisch gefällt das.
  12. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.808
    Likes erhalten:
    2.423
    Die Rutenablage in Form eines Erdspießes oder auch RodPod usw. ... :)
     
  13. Prallex

    Prallex Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    409
    Likes erhalten:
    479
    Ort:
    86444
    Hallo,
    ich bin grad dabei mir ein Futterboot (rc) zu bauen.
    Werde den Verlauf dokumentieren und dann mal nen Bericht ablegen.
    Greez
     
  14. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    Hallo,

    Pescadore hat das schon gut erklärt.

    Meine Faulenzer sind im Endeffekt ein Rohr, das man in den Boden steckt und in dem die Gewindestange höhenverstellbar läuft mit einer V- förmigen Rutenablage obendrauf.
     

    Anhänge:

  15. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.808
    Likes erhalten:
    2.423
    Ah ja, dann hast Du die Gewindestange oben ein Stück weit längs aufgesägt und v- förmig gespalten?
     
  16. west

    west verkauft nix

    Registriert am:
    10. Juli 2005
    Beiträge:
    3.326
    Likes erhalten:
    6.355
    Ort:
    Baden
    Ich bin wieder Wach!


    Nicht nur dir!
    Sondern einigen hier! :)

    Siehst du, hast ja auch schon was gebaut! :respekt
    Und solche Dinge, egal was schreibt es. (sollte halt was mit Angeln zutun haben)

    Über eine Bauanleitung für ein Futterboot werden sich viele freuen! :prost


    @ Pescador
    Stefan und du als alter Bastler hast du noch nichts …. :nixweiss:

    Gruß west
     
    270CDIT-Model gefällt das.
  17. Pescador

    Pescador inaktiver Account

    Registriert am:
    15. März 2007
    Beiträge:
    1.808
    Likes erhalten:
    2.423
    Aber ja doch, ich setze nachher mal was rein.

    Nu muß ich aber erst mal in die Küche, Töpfe schwingen...

    Gruß,
    Stefan :koch:
     
  18. wallerseimen

    wallerseimen Meefischlifischer

    Registriert am:
    9. Juli 2007
    Beiträge:
    1.335
    Likes erhalten:
    1.959
    Ort:
    979
    Ne, Ne,

    ich hab die Gewindestange gebogen und dann angeschweißt.
    Bei M6 wäre die Auflage arg dünn wenn man sie aufspalten würde.
     
  19. nepomuk

    nepomuk Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    4. November 2006
    Beiträge:
    771
    Likes erhalten:
    486
    Ort:
    32052
    Basteltips

    Ich bastele Jerks, habe allerdings noch keine Fische drauf gefangen.
    Das hat aber damit zu tun , daß mein Hausgewässer zu wenig Raubfisch-
    bestand hat,
    bzw. die Köder zu groß sind, ca. 15 cm.
    Für den Körper verwende ich Abachiholz, tarriere mit flüssigem Blei und VA-Draht die Boddy's in mehreren Tauchgängen aus.
    Die ersten Oberflächen waren Windowscolour von Muttern,
    jetzt nehme ich Acryl aus der Dose....


    Blei bekomme ich von meinem Kumpel Schrotti in Form von alten Wuchtbleien.
    Entweder flexe ich die Halteklemme ab und löte eine Kupferdrahtöse an
    (dann steht sogar noch das Gewicht auf'm Blei),
    oder ich schmelze es in dem Rest einer Blechdose mit einem Heissluftfön ein.
    Als Formen dienten mir bislang Kronkorken, Teelichter und Fingerhüte.
    Verpackungsband aus Stahl probiere ich gerade aus um Sargbleie zu gießen.

    Futterkörbe aus Filmdosen(desswegen sind hier kene Bilder)

    Meine Stahlvorfächer sitzen auf einem Stück Schwimmnudel.

    Selbstgebundene Haken (Harken, Hacken :) )wickel ich um ein kleines Korkbrettchen(Schleifklotz von OBI in drei,vier Teile schneiden,oben einige Nägel für die Ösen)..fertig.

    Das Echolot wird von einer Rollerbatterie gespeist,
    die Geberstange ist eine Wandhalterung von einem Regal,daran eine Schraubzwinge mit Schlauchschellen.
    Nicht gerade eine Augenweide....aber billig....


    Antitagletubes baue ich aus alter Wäscheleine oder dünnen Pressluftschläuchen von Festo.

    Mit der dünnen Stahlseele der Wäscheleine lass ich mir noch was einfallen.


    Die wenigsten Ideen entsprangen meinem Hirn,
    alles gelesen umgesetzt ....und für gut befunden.

    PS.Hi West :respekt
    Die abgebildeten Spinner sehen irgendwie schwul aus,
    fangen diese Farben??
     
  20. Harzer

    Harzer Salmonidenfreund

    Registriert am:
    5. März 2007
    Beiträge:
    5.156
    Likes erhalten:
    5.766
    Ort:
    31195
    Ja west, sag mal an. Fangen Deine schwulen Spinner? :hahaha: :hahaha:
     
  21. nepomuk

    nepomuk Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    4. November 2006
    Beiträge:
    771
    Likes erhalten:
    486
    Ort:
    32052
    Basteltips


    Die kaufe ich bei Askari für 75 Cent.
    nicht höhenverstellbar, dafür aber federleicht!
     

Diese Seite empfehlen